„Sterben für Kabul“ -  Klare Worte zur Verteidigung der Sicherheit Deutschlands am Hindukusch.© J. Schnurre
„Sterben für Kabul“
Klare Worte zur Verteidigung der Sicherheit Deutschlands am Hindukusch.
Themen
BuchrezensionAfghanistanAuslandseinsatz
 
 
Sonntag, 15. September 2019


Diese Webseite teilen
mit AddThis





Immer informiert
Folgen Sie uns!
Folgen Sie IMS auf Twitter  Werden Sie Fan von IMS auf Facebook  Abonnieren Sie kostenlos unseren RSS-Feed


Mehr Informationen
zum gewählten Artikel
Online veröffentlicht am
10. November '11 um 14:03 Uhr (CET).


Jörg Schnurre arbeitet als Journalist und Berater in Berlin.


Dieser Artikel umfasst 1170 Wörter und wurde noch nicht kommentiert.

Kommentieren Sie diesen Artikel


Twitter
Die letzten 3 Tweets


    Aktuelle Ausgabe
    Nr. 2, 2011
    Mit Sicherheit vernetzt - Social / Military Media - Nr. 2, 2011

    Mit Sicherheit vernetzt
    Social / Military Media

    → Inhaltsverzeichnis


    Facebook
    Werden Sie Fan von uns
    Redakteur-Login

    PhishMEDIA
    • Anzeige

    • Unsere Partner